Disclaimer sind nach deutschem Recht Unsinn!

Ich möchte das Thema nicht weiter kommentieren, sondern nur auf eine gute Quelle für diese Information verweisen: Disclaimer: Unnötiger Ballast für E-Mails

Wer allerdings was lustiges und dazu was sinnvolles zu Disclaimern lesen will, der sollte sich den folgenden Artikel anschauen: Disclaimer: Bizarre Stilblüten

An dieser Stelle bereue ich wirklich, dass ich kein Latein in der Schule hatte, wenn auch französisch im Allgemeinen sinnvoller war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:

Informationspflicht

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.